unterstützt und gefördert durch:

Engagiert und freiwillig

Bunte Zeichnung stilisierter Menschen, die einen Kreis bilden.
Bild: geralt/pixabay.com/CC 0

Zahlreiche Initiativen und Hilfsangebote im Land werden erst durch das freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern möglich. Ihren Einsatz und ihr Wirken sichtbar zu machen, Partnerinnen und Partner für künftige Vorhaben zu gewinnen oder neue Kontakte zu knüpfen bzw. alte wieder zu aktivieren, aber auch auf die Verbesserung notwendiger Rahmenbedingungen hinzuweisen, sind Ziele von Freiwilligentagen.

Freiwilligentage sind seit einigen Jahren in zahlreichen deutschen Städten etabliert, so auch in Magdeburg, wo am 14. September 2019 die Freiwilligenagentur Magdeburg zu einem solchen stadtweiten Aktionstag lädt.

Zu sehen und zu erleben gibt es einiges, haben sich doch bereits viele Organisationen mit spannenden Mit-Mach-Aktionen und Projekten angemeldet. Wer nun schon länger mit dem Gedanken spielt, sich zu engagieren oder andere Aktionen unterstützen möchte, kann sich hierfür bei der Freiwilligenagentur Magdeburg anmelden. Und wer einfach nur gern einmal die Vielfalt von Freiwilligen-Engagements in Augenschein nehmen möchte, dem sei ein Besuch der Aktionen am 14. September empfohlen.

Möglichkeiten zur Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.