unterstützt und gefördert durch:

Jugendaktionstag 2019

Bild: Stadtjugendring Magdeburg e.V.
Bild: Stadtjugendring Magdeburg e.V.

Am 30.08.2019 ist Internationaler Tag der Jugend – dies hat der Verein StadtJugendRing Magdeburg e.V. zum Anlass genommen, ein Aktionstag im Stadtpark zu organisieren, an dem Jugendliche ein vielfältiges Programm erwartet.

Jugendliche können sich als Grafitti Künstlerinnen und Künstler ausprobieren, auf dem Longboard Hindernisse überwinden, Parcours üben, Initiativen sowie Organisationen zum Mitmachen kennenlernen und sich über weitere Freizeitangebote in der Stadt informieren. Außerdem werden einige Bands auf der Bühne zu sehen sein.

Der Jugendaktionstag soll die Möglichkeit bieten, in Austausch über Bildung und Freizeit, Kultur und Politik zu kommen. Jugendliche entdecken und gestalten die Zukunft der Stadt.

Selbstbestimmung, Selbstorganisation und Gemeinschaftssinn

Der StadtJugendRing Magdeburg e. V.  ist der Dachverband von Jugendverbänden, Jugendgruppen und Jugendinitiativen in Magdeburg und vertritt die Anliegen junger Menschen in der Stadt. Als jugendpolitische Interessenvertretung ist der Verein Bindeglied zwischen Öffentlichkeit, Parlamenten, Behörden, Organisationen und Institutionen. Der Verein setzt sich für die Förderung und den Erhalt von Selbstbestimmung, Selbstorganisation, Gemeinschaftssinn, demokratischer Mitverantwortung und sozialem Engagement ein.

Der Jugendaktionstag 2019 findet am 30.08.2019 von 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr im Stadtpark hinter dem Skatepark statt. Weitere Informationen gibt es hier. Flyer und Plakate können Sie auf der Website des StadtJugendRing Magdeburg herunterladen.