unterstützt und gefördert durch:

Beruf? Orientierung!

Illustration eines Netzwerks
Bild: Megan_Rexazin/pixabay.com/CC0

Zu wissen, wohin der Weg nach der Schule führt, ist für Schülerinnen und Schüler von elementarer Bedeutung. Genauso wichtig ist es auch, die Vielfalt des weiteren Bildungs- und Berufsweges zu kennen, sind die Entwicklungsmöglichkeiten hier doch nahezu unbegrenzt. Aus diesem Grund wollen das Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalt, die Regionaldirektion Sachsen-Anhalt-Thüringen der Bundesagentur für Arbeit und die Stiftung der Deutschen Wirtschaft (sdw) die frühzeitige und umfassende Vorbereitung von Jugendlichen auf die entscheidende Wahl des weiteren Bildungs- und Berufsweges ausbauen.

Gemeinsam haben sie das Handbuch „Berufliche Orientierung wirksam begleiten. Maßnahmen für Gymnasien, Gesamtschulen, Gemeinschaftsschulen und Berufliche Gymnasien in Sachsen-Anhalt“ erstellt, das den entsprechenden Schulen kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Das Handbuch fungiert mit praxisnahen Unterrichtseinheiten als Unterstützungsangebot für Lehrkräfte und bündelt wirksame Methoden zur systematischen Begleitung der Berufsorientierung von Schülerinnen und Schülern. Daneben ist es Ziel, die Zusammenarbeit zwischen den Lehrkräften und den Berufsberaterinnen und Berufsberatern zu stärken. Die beigefügten Arbeitsmaterialien sind an die spezifischen Bedingungen und Zielsetzungen des Landes Sachsen-Anhalt angepasst.

Im Zuge der Präsentation des Buches sind Workshops zur Einführung der Materialien geplant. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.