unterstützt und gefördert durch:

Out of the box

Illustration von Menschen, die einen Karton betrachten, aus dem u.a. Bücher und Flipcharts springen
Bild: DKJS/Sandra Bach

Seit über zehn Jahren arbeiten Schule, Jugendhilfe, Kommune engagiert dafür, Schülerinnen und Schüler in ihrer individuellen Entwicklung zu unterstützen und zu stärken. Neben vielen erfolgreichen Projekten und Teilvorhaben hat sich im Laufe dieser Jahre im Programm „Schulerfolg sichern“ ein großes Maß an Expertise und Erfahrungswissen entwickelt, das in Gegenwart wie Zukunft bei etwaigen Herausforderungen besonders wertvoll sein kann.

Um diesem Wissen und den damit verbundenen Möglichkeiten Rechnung zu tragen, ist das Programmportal www.schulerfolg-sichern.de erweitert worden. Unter dem Titel „Out of the box – Wissensplattform für Schule, Jugendhilfe und Kommune“ ist dort ein ebenso umfang- wie abwechslungsreiches Informationspaket geschnürt worden, das von schulischen Übergängen bis zu Bildungspartnerschaften mit Sorgeberechtigten zweckdienliche Hilfestellungen für die Praxis geben kann und soll.

Zahlreiche Formate, Filtermöglichkeiten und Raum für Mitwirkung
Wiederholt wurden auf dem Programmportal schon Publikationen für die pädagogische Praxis veröffentlicht. Daran wird sich auch weiterhin nichts ändern. Allerdings wird dieses Angebot künftig erheblich erweitert. Leitfäden, Studien, Präsentationen, Podcasts oder Videos – mit multimedialen Inhalten soll die Vielschichtigkeit der täglichen Arbeit im Programm widergespiegelt und unterstützt werden.
Damit sich die Nutzerinnen und Nutzer in diesem gewachsenen Angebot schnell und zielsicher orientieren können, wurde eine mehrgliedrige Suchfunktion implementiert, die diverse Filtermöglichkeiten und Bedienhilfen zur Verfügung stellt.

Nicht zuletzt soll mit der Erweiterung aber auch die Möglichkeit zur Mitwirkung gegeben werden. Wenn also Fachkräfte eigene Konzepte etwa für Beratungssituationen oder Schulentwicklungsprozesse verfasst und erfolgreich umgesetzt haben, haben Sie nun die Möglichkeit, dieses Wissen ihren Kolleginnen und Kollegen zu teilen. Nach Einreichung und entsprechender Sichtung der Informationen durch die landesweite Koordinierungsstelle Schulerfolg sichern werden die eingereichten Beiträge dann auf der Wissensplattform zugänglich gemacht. Parallel dazu wird die Wissensplattform kontinuierlich mit aktuellen Dokumenten und Informationen aus der pädagogischen Praxis befüllt.

Weitere Informationen finden Sie hier. Fragen und Hinweise zur neuen Plattform nimmt gern die landesweite Koordinierungsstelle Schulerfolg sichern entgegen.

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken.


Viele Grüße

Team Schulerfolg sichern