unterstützt und gefördert durch:

Regionale Konzeptberatungen

für die Antragsstellung im Rahmen der Förderrunde 2018-2020

test

Veranstaltungsort

Sachsen-Anhalt

Zeitraum

Die Landesweite Koordinierungsstelle ist in allen Regionen Sachsen-Anhalts vor Ort und führt in Kooperation und Abstimmung mit den Regionalen Netzwerkstellen Konzeptberatungen für die Antragsstellenden der Projekte der bedarfsorientierten Schulsozialarbeit durch.

Beschreibung

Die Konzeptberatungswerkstätten dienen dazu, die neue Konzeptvorlage vorzustellen und damit verbundene Unklarheiten zu beseitigen. Zudem sollen sie Orientierung für eine hohe Konzeptqualität bieten. Als Zeitfenster werden ca. 3 Stunden veranschlagt, im Anschluss daran besteht die Möglichkeit für individuelle Beratungen.

Die Beratungswerkstätten finden im September und Oktober statt:

  • 12.9.2017 Saalekreis und Halle (Saale)
  • 13.9.2017 Anhalt-Bitterfeld
  • 14.9.2017 Magdeburg
  • 14.9.2017 Jerichower Land
  • 18.9.2017 Altmarkkreis Salzwedel
  • 19.9.2017 Wittenberg
  • 21.9.2017 Burgenlandkreis
  • 22.9.2017 Mansfeld-Südharz
  • 26.9.2017 Salzlandkreis
  • 27.9.2017 Harz
  • 29.9.2017 Dessau
  • 12.10.2017 Stendal
  • 16.10.2017 Börde

Nähere Informationen erfahren Sie bei Ihrer Regionalen Netzwerkstelle oder der Landesweiten Koordinierungsstelle der DKJS, hier insbesondere Michael Stage (Tel: 0391-56287719, E-Mail: michael.stagedkjsde).

Für die Antragsstellenden für Regionale Netzwerkstellen bietet die Landesweite Koordinierungsstelle bedarfsorientierte Unterstützung bei den Konzeptanträgen und der Ausrichtung für 2018+ an. Dies kann sowohl telefonisch als auch vor Ort erfolgen.