unterstützt und gefördert durch:

Trauer bei Kindern und Jugendlichen wahrnehmen, verstehen und begleiten

test

Veranstaltungsort

Naturfreundehaus Blankenburg, Heidelberg 14, 38889 Blankenburg

Zeitraum

07.03.2018
09:00 bis 16:00

Die Fortbildung der Netzwerkstelle Schulerfolg im Landkreis Harz bietet Pädagoginnen und Pädagogen die Gelegenheit, sich intensiv mit der Begleitung trauender Kinder und Jugendlicher auseinanderzusetzen und neue Methoden kennenzulernen.

Beschreibung

In der Fortbildung werden Todesverständnis und Trauer in verschiedenen Altersstufen und altersgerechte Trauerrituale besprochen sowie das eigene Verhalten im Umgang mit trauernden Kindern und Methoden für den Unterricht thematisiert.

Referentin für diese Veranstaltung ist Frau Antje Rein (Systemische Therapeutin / Familientherapeutin, Systemischer Coach und Supervisorin).

Bitte nutzen Sie dieses Rückmeldeformular, um sich bis zum 15.02.2018 verbindlich für diese Fortbildung anzumelden. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie per Email eine Anmeldebestätigung.

 

Ansprechpartnerin:

Frau Doreen Schischkoff
Tel.: 03941-62553411
E-Mail: doreen.schischkoffkreis-hzde