unterstützt und gefördert durch:

VERGANGEN: Hart aber faire Chancen

test

Veranstaltungsort

Online via BigBlueButton

Zeitraum

13.01.2021
19:00 bis 20:30

Bildungspolitische Talkshow zum Thema Brennpunkt Schule

Beschreibung

Haben Kinder in Deutschland eine faire Chance auf Bildung? Der OECD-Vergleich sagt nein. Hier liegt Deutschland bei der Bildungsgerechtigkeit sogar unter dem Durchschnitt. Starke Thesen zum Thema „Brennpunkt Schule – Chancengerechtigkeit im deutschen Bildungssystem“. Am 13. Januar diskutiert Anna-Margarete Davis (DKJS) in unserer bildungspolitischen Talkshow „Hart aber faire Chancen“ mit Vertreter:innen aus Wissenschaft, Schule und Zivilgesellschaft. Die Talkshow ist Teil einer mehrtägigen digitalen Fachtagung des Thüringer Programms Erfolg macht Schule

Ganz nach dem Vorbild aus dem Fernsehen stellen wir hierzu unterschiedliche Perspektiven gegenüber und begrüßen auf unserem digitalen Podium Prof. Nina Bremm (Pädagogische Hochschule Zürich), Ella Grigoleit (Fachhochschule Nordwestschweiz), Carola Gorke (Regelschule Ludwig-Bechstein Arnstadt), Gudrun Keifl (Kontakt in Krisen e.V. Erfurt) und Michael Wiegleb (Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Standort Thüringen).  

Dr. Heike Kahl, Geschäftsführerin der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung, ist mit einem Videostatement vertreten und führt die Zuschauer so in das Thema ein. Die bildungspolitische Talkshow „Hart aber faire Chancen“ findet im Rahmen der Fachtagung „BrennPunkt Schule?! - Neue Perspektiven auf Schulen in herausfordernder Lage“ des Thüringer Schulentwicklungsprogramms Erfolg macht Schule statt: 

Bitte melden Sie sich unter diesem Link zu der Talkshow an. Sie können sich die Show ansehen, ohne an der Tagung teilzunehmen. Wir schicken Ihnen den Link nach der Anmeldung zu. 

Gemeinsam mit dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport hat die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung das Begleitprogramm Erfolg macht Schule ins Leben gerufen, das (aktuell) mehr als 20 Thüringer Regel- und Gemeinschaftsschulen dabei unterstützt, ihre Schul- und Unterrichtsqualität weiterzuentwickeln. Erfolg macht Schule möchte die Schulabbrecherquote in Thüringen senken und somit mehr Kindern und Jugendlichen ermöglichen, in der Schule erfolgreich zu sein. Erfolg macht Schule wird gefördert durch den Europäischen Sozialfonds (ESF) für Thüringen. 

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage von Erfolg macht Schule.