unterstützt und gefördert durch:

VERGANGEN: Empowerment-Workshop für queere Jugendliche & Methodentag für begleitende Fachkräfte

test

Veranstaltungsort

werk4 GmbH & Co.KG
Brauereistraße 4
39108 Magdeburg

Zeitraum

17.07.2021
10:00 bis 16:00

Unter dem Motto „Deine Welt – Deine Stimme“ werden Jugendliche, zum gemeinsamen Kreativ sein, eingeladen.

Beschreibung

Gemeinsam mit Lambda Mitteldeutschland e.V., TIAM Mitteldeutschland e.V. und Mein Testgelände lädt das Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V., Jugendliche und Fachkräfte am 17. Juli 2021 nach Magdeburg zu zwei parallel stattfindenden Veranstaltungen ein.

Für Jugendliche
Die Veranstaltung findet vor Ort in Magdeburg statt. Die Jugendlichen werden im Werk4 in Magdeburg ( www.werk4-md.de/ ) von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr kreativ sein können. Der Link zur Ausschreibung und Anmeldung für die Jugendlichen findet sich hier: https://lambda-mdl.de/angebote/queer-magdeburg/.

Für Fachkräfte
Nach der Besichtigung des Projekts im Werk4 gehen die Fachkräfte gemeinsam in die Geschäftstelle des KgKJH. Dort findet eine methodischen Fortbildung statt, in der Materialien, Module und Methodenvorschläge zur Förderung kritischer und differenzierter Perspektiven auf Identität und Diversität vorgestellt werden.

Anmeldung
(Angehende) Fachkräfte aus der Kinder- und Jugendhilfe, Schule oder Schulsozialarbeit können mit oder ohne Jugendliche anreisen, um an der Fortbildung teilzunehmen. Das Projekt wird durch Erasmus+ gefördert und ist daher kostenlos. Eine Anmeldung für Fachkräfte ist bis zum 3. Juli 2021 über diesen Link möglich:
www.geschlechtergerechtejugendhilfe.de/fortbildungstag-vielfalt-gemeinsam-verstehen/

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an:
Kerstin Schumann (KgKJH Sachsen-Anhalt e.V.)
schumann@geschlechtergerechteJugendhilfe.de
Tel.: 03916310556