unterstützt und gefördert durch:
REACT-EU: Als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert

VERGANGEN: Online-Schulung: „Ehrkulturelle Sozialisation. Jungen*-Sozialisation und was diese mit dem Patriarchat zu tun hat“

test

Veranstaltungsort

Online

Zeitraum

13.10.2021
14:00 bis 16:00

Die Fachstelle Vera – gegen Frauenhandel, Zwangsverheiratung und ehrbezogene Gewalt in Sachsen-Anhalt lädt Fachkräfte zum Workshop ein.

Beschreibung

Die Schulung gibt einen Einblick in die diskriminierungskritische Jungen*arbeit und beleuchtet das Feld „Patriarchale Strukturen und Ehre“ aus praktischer Perspektive. Die Referent*innen geben neben theoretischen Rahmungen Anregungen zur Selbstreflexion für die eigene pädagogische Praxis. Referiert wird die Veranstaltung von HEROES® Leipzig – Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre. Für Gleichberechtigung. HEROES® ist ein Projekt der geschlechterreflektierten und diversitätsorientierten Jungen*arbeit.

Das Schulungsangebot richtet sich an Schulsozialarbeiter*innen, Lehrer*innen, Mitarbeitende aus Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Mitarbeitende aus Migrationsberatungsstellen und -einrichtungen, Mitarbeitende aus dem Frauenhilfesystem und Interessierte.

Die Schulung ist kostenfrei. Wir bitten um verbindliche Anmeldung zur Online-Veranstaltung bis zum 11.10.2021. Schreiben Sie dazu bitte eine E-Mail mit Namen und ihrem Tätigkeitsfeld ansvenja.heinrichs@awo-sachsenanhalt.de. Telnr.: 0391 99977-854

Nach der Anmeldung erhalten Sie bis zum 12.10.2021 eine Benachrichtigung mit dem Link zur Schulung.Für die Teilnahme benötigen Sie einen PC oder ein Tablet mit Internetzugang.